Wie führt man ein Helpdesk- und Ticketsystem ein?

Inhalt

Leitfaden zur Einführung von Ticketing- und Helpdesksystemen
Praxisnaher Leitfaden

Unternehmen, die planen, ein Ticketsystem einzuführen, sollten strukturiert vorgehen. Für ein erfolgreiches Projekt ist es wichtig, alle betroffenen Personenkreise mit einzubeziehen und Anforderungen und Ziele zu klären. Die richtige Vorgehensweise haben wir in einem Best-Practice-Leitfaden zusammengefasst, der die Einführung eine Ticketsystems erleichtern soll.

Der Leitfaden ist praxisnah konzipiert und enthält Checklisten, die dabei helfen sollen, alle wichtigen Punkte abzudecken. Ob es um die Erfassung der Anforderungen geht, die Erstellung des Umsetzungskonzepts oder den Testlauf und die Schulungen der Mitarbeiter, das Dokument deckt alle wichtigen Bereiche eines Ticketing-Einführungsprojekts ab. Den Leitfaden können Sie sich hier herunterladen.

Wir sind ITIL zertifiziert!

Es war noch nie so einfach anzufangen

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.

Wir sollten uns kennenlernen!

STANDORTE
it-novum GmbH Deutschland
Hauptsitz:
Edelzeller Straße 44, 36043 Fulda
Niederlassungen:
Ruhrallee 9, 44139 Dortmund
Kaiserswerther Str. 229, 40474 Düsseldorf
E-Mail: info@it-novum.com
Tel.: +49 661 103-434
it-novum Zweigniederlassung Österreich
Ausstellungsstraße 50 / Zugang C
1020 Wien

E-Mail: info@it-novum.at
Tel.: +43 1 205 774 1041

it-novum Schweiz GmbH
Hotelstrasse 1
8058 Zürich

E-Mail: info@it-novum.ch
Tel.: +41 44 567 62 07