Open Source Monitoring Conference

Einfaches, effizientes und schnelles Monitoring mit Open Source

Keine Lust auf eingestaubte Konfigurationsdateien? Standardüberwachungen sollen direkt out-of-box laufen? Dann haben wir eine smarte Alternative für Sie, denn bei der Monitoringsoftware openITCOCKPIT erfolgt die Konfiguration ganz einfach über eine Weboberfläche. 

Mit an Bord ist ein plattformunabhängiger Agent, mit dem ein Basis-Monitoring in weniger als 2 Minuten eingerichtet ist. Die gesamte Kommunikation ist natürlich verschlüsselt und Dank des Pull- oder Push-Modus lässt sich jedes System abfragen. 

Als kleines Gimmick hat sich unser Referent Daniel überlegt, bei Freiwilligen während der Demo ihr Notebook zu monitoren. 

Referent: Daniel Ziegler, Senior Developer openITCOCKPIT