4me Coffee Break

Dieses Event ist leider schon vorbei.
Melden Sie sich hier zum nächsten an!

4me Coffee Break

Dieses Event ist leider schon vorbei.
Melden Sie sich hier zum nächsten an!

Volle ITSM Power mit 4me

Lernen Sie in Ihrer Kaffeepause die Service Management Plattform 4me kennen. Kurz und knackig stellen wir Ihnen die Highlights dieser Komplettlösung vor:

  • Self-Service: 4me bietet eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, über die alle Mitarbeiter Support anfordern können.
  • Inbox: Posteingang für jeden Mitarbeiter, der einen nach Prioritäten geordneten Überblick über alle operativen Aufgaben bietet.
  • Autotranslate: Durch 4me Live-Übersetzungen liest jeder Anwender die Anfragen in seiner eigenen Sprache.
  • Reporting: Neben der Servicequalität werden auch Servicekosten verfolgt, die von entscheidender Bedeutung für die Ermittlung des Business Value eines Services sind.

Keine Powerpoint Schlacht, sondern eine lockere Gesprächsrunde mit zwei 4me-Experten und unserem ITSM Director Stephan Kraus. Als Preview-Ankündigung wird auch die openITCOCKPIT/4me-Schnittstelle vorgestellt, mit der zukünftig die Verbindung zwischen der führenden Open Source Monitoring-Lösung und der führenden ITSM-/ESM-Plattform hergestellt wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einige 4me Impressionen, die wir näher vorstellen werden

Ihre Gastgeber

Stephan Kraus

Stephan Kraus

Director
ITSM und openITCOCKPIT

Michael Wilken

Michael Wilken

IT Service Management Architekt
4me

Tomas Wenz

Tomas Wenz

Director Business Development
4me

Über 4me

4me® kombiniert ITSM mit ESM- und SIAM-Funktionen, so dass alle internen Abteilungen wie IT, HR und Facilities sowie externe Managed Service Provider nahtlos miteinander arbeiten können. Gleichzeitig bietet 4me® vollständige Transparenz und Kontrolle der Servicekosten und -qualität.